Herzlich Willkommen bei der SPD im Alb-Donau-Kreis


Julius Bernickel, Vorsitzender

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Genossinnen und Genossen, liebe Freunde der Sozialdemokratie,
herzlich Willkommen auf der Homepage des Kreisverbandes der SPD im Alb-Donau-Kreis. Hier stellen wir Ihnen unsere Arbeit in der Kommunalpolitik, unsere Inhalte und Ziele, Vorstellungen und Überzeugungen vor. Wir wollen Sie dadurch über  unsere politische Arbeit im Ehrenamt informieren und für sozialdemokratische Politik begeistern.

"Ich will und werde als der Beauftragte des ganzen deutschen Volkes handeln, nicht als Vormann einer einzigen Partei. Ich bekenne aber auch, dass ich ein Sohn des Arbeiterstandes bin, aufgewachsen in der Gedankenwelt des Sozialismus, und dass ich weder meinen Ursprung noch meine Überzeugung jemals zu verleugnen gesonnen bin." 

Friedrich Ebert, SPD Politiker und 1. Reichspräsident der Weimarer Republik

 

02.04.2018 in Bundespolitik

Wer wird Parteivorsitzende? Zur Wahl stehen Simone Lange und Andrea Nahles

 

Die Erneuerung der Partei ist nach den desaströsen Wahlniederlagen der letzten Jahre, in aller Munde.

Doch wer soll die älteste deutsche Volkspartei, die SPD, nach dem Rückzug von Martin Schulz nun glaubwürdig in diese Erneuerung führen?

Das sind die beiden Kandidatinnen:

http://simone-lange.de/

https://www.andrea-nahles.de/

02.04.2018 in Pressemitteilungen

Jüngster Kreisvorsitzender der SPD

 

Die Schwäbische Zeitung zur Wahl von Julius Bernickel zum jüngsten Kreisverbandsvorsitzenden der SPD

https://www.schwaebische.de/landkreis/alb-donau-kreis/ulm_artikel,-der-j%C3%BCngste-spd-chef-der-republik-ist-erst-18-_arid,10844235.html

14.03.2018 in Kreisverband

Ergebnisse Jahreshauptversammlung 10.03.2018

 

Am Sa. 10.03.2018 fand im Gasthaus Wolfert in Ehingen die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD Kreisverbandes Alb-Donau statt.

Der Kreisvorsitzende Bernhard  Gärtner und der Kreiskassier Jonas Unterricker wurden entlastet.

Der Kreisvorstand wurde neu gewählt.

Kreisvorsitzender Julius Bernickel

Stellv. Kreisvorsitzende Monika Späth und Stephanie Bernickel

Kreiskassier Jonas Unterricker

Schriftführer Benjamin Hampel

Beisitzer Kreisvorstand Lisa Späth, Hans Lampe, Michael Kühnemund, Carsten Held, Regine Lieb

Kassenrevisoren Klara Dorner, Gergard Müller

Schiedskommission Klara Dorner, Georg Mangold, Leni Ochs

 

03.05.2018 in Veranstaltungen von SPD Schelklingen

Veranstaltung mit Martin Rivoir in Schelklingen-Schmiechen

 

Am Dienstag, den 15. Mai 2018 lädt die SPD Schelklingen um 19.30 Uhr ins Gasthaus "Hirsch" in Schmiechen zu einer Veranstaltung mit dem Landtagsabgeordneten der SPD, Martin Rivoir, ein.


Martin Rivoir ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Landtagsfraktion und wird an diesem Abend neben einem "Bericht aus dem Ländle" auf Themen wie "aktuelle Verkehrspolitik, Hohle Fels, etc." eingehen. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Frage- und Diskussionsrunde weitere Themenbereiche aufzugreifen. Zu dieser Veranstaltung möchten wir alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner des gesamten Stadtgebietes einladen.

Counter

Besucher:778818
Heute:14
Online:1

WebsoziInfo-News

12.10.2018 19:02 Oliver Kaczmarek und Ties Rabe: Wer Schulen zu politikfreien Räumen erklären will, hat nicht verstanden, wie Demokratie funktioniert
In immer mehr Bundesländern organisiert die AfD Meldeportale zur Denunziation von Lehrkräften. Dazu erklären anlässlich der heutigen Tagung sozialdemokratischer Bildungspolitikerinnen und –politiker aus Bund und Ländern in Berlin Oliver Kaczmarek, MdB, Beauftragter des SPD-Parteivorstandes für Bildungspolitik und Ties Rabe, Koordinator der SPD geführten Länder in der Kultusministerkonferenz: Nur wer über Politik diskutiert und sich eine eigene Meinung

11.10.2018 22:19 Schädliche Dieselabgase am Arbeitsplatz begrenzen
EU-Institutionen einigen sich auf strengere Werte für Dieselabgase Am Donnerstag, 11.Oktober 2018, erzielten EU-Kommission, Europäisches Parlament und Europäischer Rat überraschend ein Übereinkommen bei der Revision für krebserregende Stoffe in Dieselabgasen. „In der Lagerhalle, beim Bergbau oder im Güterverkehr leiden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unter gesundheitschädigenden Abgasen. Europa sorgt nun endlich für mehr Schutz am Arbeitsplatz. Das

09.10.2018 14:49 Europa-SPD fordert Konsequenzen aus UN-Klimabericht
Der Weltklimarat hat am Montag, 8. Oktober 2018, einen Bericht über die negativen Folgen der Erderwärmung veröffentlicht. Er geht darauf ein, welche zusätzlichen politischen Maßnahmen nötig sind, um das Ziel des Pariser Abkommens zu erreichen. Im Weltklimavertrag wurde vereinbart, die Erderwärmung auf weit unter 2 Grad, möglichst sogar auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Der

09.10.2018 07:05 Der IPCC-Bericht macht überdeutlich: Wir haben keine Zeit zu verlieren!
SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch zum heute veröffentlichten Bericht des Weltklimarates und zum Hambacher Forst: „Wir müssen endlich die Wende schaffen.“ „Der IPCC-Bericht macht überdeutlich, wir haben keine Zeit zu verlieren. Wir müssen endlich in allen Sektoren die Wende schaffen. Die aktuelle Entwicklung beim Hambacher Forst bietet die Gelegenheit zur konstruktiven Entwicklung eines breiten gesellschaftlichen Konsens in der Kohlekommission. Es geht

09.10.2018 06:05 Aktivist aus Tschetschenien wird mit Václav-Havel-Menschenrechtspreis des Europarats ausgezeichnet
Zur Verleihung des Václav-Havel-Menschenrechtspreises des Europarates gratuliert die SPD-Bundestagsfraktion dem Preisträger und weist auf die schwierige Menschenrechtssituation in Tschetschenien hin. „Oyub Titiev, Vorsitzender des Memorial Human Rights Center in Tschetschenien, wurde heute der Václav-Havel-Menschenrechtspreis des Europarates verliehen. Der Europarat würdigt den unermüdlichen Einsatz für den Erhalt der Menschenechte in Tschetschenien. Oyub Titiev hatte die Leitung

Ein Service von info.websozis.de