SPD Kreisverband Alb-Donau

Zum 100. Geburtstag von Sophia „Sophie“ Magdalena Scholl

Veröffentlicht am 09.05.2021 in Aktuelles

Heute am 09. Mai 2021 ist der 100. Geburtstag von Sophie Scholl. 

Inwiefern Sie ihren 100. Geburtstag erlebt hätte, wissen wir freilich nicht. Was wir wissen, dass sie am 22. Februar 1943 durch Faschisten, ohne ein gerechtes Verfahren, ermordet wurde. 

 

Wir gedenken an eine junge, mutige und lebensbejahende Frau, die mit Ihren vielen couragierten Freunden und ihrem Bruder noch ihr gesamtes Leben vor sich hatte und sich für Freiheit, Demokratie und Zivilcourage eingesetzt hat und dafür mit ihrem jungen Leben bezahlt hat. Die Geschwister Scholl verbrachen die meiste Zeit ihres Lebens bis zu Ihrem Ableben in Ulm und sollten mit ihren Werten immer ein Teil von uns bleiben. Wir sollten nicht vergessen, dass unzählige Menschen für unsere heute selbstverständlich wirkenden Grundwerte mit ihrem Leben bezahlt haben und wir diese Werte stets hochhalten sollten. 

 

Insbesondere unsere Freiheit und unsere Demokratie haben wir maßgeblich solchen Menschen zu verdanken. Dafür sagen wir von Herzen Danke.

 

Was wir sagten und schrieben, denken ja so viele. Nur wagen sie nicht, es auszusprechen“ Sophie Scholl (09.05.1921 – 22.2.1943)

 

Herzliche Grüße

 

Hasan Sen, Vorsitzender + Gemeinderat

SPD Ortsverein Illerkirchberg-Weihungstal

 

 

Homepage SPD Illerkirchberg-Weihungstal

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Überregionale News

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

14.06.2021 07:46 Sabine Dittmar zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz
Unsere Gesundheitsreformen: Stabile Finanzen, bessere Leistungen, mehr Qualität Heute verabschiedet der Bundestag mit dem Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz das letzte Gesundheitsgesetz in dieser Wahlperiode. Mit stabilen Beiträgen, besseren Leistungen und mehr Qualität ist es ein Spiegel sozialdemokratischer Gesundheitspolitik. Darum hat die SPD-Fraktion im Bundestag auch lange gerungen. „Wir garantieren auch 2022 – trotz Pandemie –, dass die Sozialversicherungsbeiträge

12.06.2021 07:46 Gabriele Hiller-Ohm zur Aufhebung der Reisewarnung
Perspektive für die Tourismusbranche Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn der Ferien in einigen Bundesländern, sagt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Hiller-Ohm. „Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn

Ein Service von websozis.info