SPD Kreisverband Alb-Donau

Digital in Europa unterwegs

Veröffentlicht am 05.05.2019 in Veranstaltungen

Foto: Dörner und Kallejpp / Photocase
Digital in Europa unterwegs

Was erwarten Unternehmen, die Dienstleistungen
rund um die Digitalisierung anbieten, von unseren
Europa-Politikern?


Wie müssen die Rahmenbedingungen sein, um auf dem
europäischen Markt erfolgreich zu sein?


Das möchten wir genauer wissen. Deshalb haben wir
Otto Figel eingeladen, um diese und weitere Fragen mit
uns zu diskutieren. Otto Figel ist Geschäftsführer des
Ulmer Start-ups ProntoWeb.

Freitag, 17. Mai 2019 | 19 Uhr
Gasthof Brauerei Schwert
Am Viehmarkt 9
89584 Ehingen


Martin Rivoir MdL wird durch den Abend führen und
seine Ideen zu einem digitalisierten Europa vorstellen.
ProntoWeb entwickelt intelligente Assistenzsysteme im Business-Bereich.

 

ProntoWeb-Assistenten bieten nicht nur systemübergreifende
Informationsbereitstellung – ausgerichtet an
den Prozessen des Kunden liefern sie darüber
hinaus exakt jene Information, die für eine Entscheidung oder Tätigkeit benötigt werden.
Sei es ad-hoc oder tägliche Routine, im Büro
oder unterwegs. Die mobilen Assistenten der
ProntoWeb GmbH stehen für Produktivität
und wirksame Entscheidungsunterstützung im
Post-PC-Zeitalter.

 


SPD Kreisverband Alb-Donau | www.spd-alb-donau.de
Julius Bernickel | Jakob-Locher-Str. 51 | 89584 Ehingen | spd-albdonau@gmx.de
 

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Überregionale News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info